Direkt zum Seiteninhalt

Theater Kalte Wut 2022

Aktuelles > Rückblick > Schuljahr 21/22 > Mai 2022
„17,5 Minuten kalte Wut"

Der 9. Jahrgang fuhr unter Leitung von Frau Heers, Frau Kammertöns, Frau Schönlau, Herrn Duensing und Herrn du Preez am 6.5.22 zur „ Wilden Bühne“ nach Bremen, um Theaterluft zu schnuppern!

Was können negative gesellschaftliche Veränderungen wie Gewalt, Respektlosigkeit, Mobbing und Isolation anrichten?

Eindrucksvoll skizzierten die SchauspielerInnen auf der Bühne ein erschreckendes Bild unserer Zeit, ohne dabei den Zeigefinger zu erheben, sondern an die empathische Seite jedes Einzelnen zu appellieren: „Achtet auf euch und eure Mitmenschen!“

Eine interessante Exkursion.
Zurück zum Seiteninhalt