Niedersachsen für Europa - GamMa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Niedersachsen für Europa

Schulprofil

Am 16.01.2020 feierte das Bündnis "Niedersachsen für Europa" den ersten Geburtstag. Neben knapp 170 geladenen Gästen gratulierten unter anderem Ministerpräsident Stephan Weil, der niedersächsische Wirtschaftsminister Bernd Althusmann und Europaministerin Birgit Honé. Das GamMa wurde von Frau von Richthofen-Klopp (unsere "Europa-Expertin") und Herrn Stelling vertreten - warum wir dabei sein durften? Als Europaschule sind wir Mitglied im Bündnis...

"Das Bündnis "Niedersachsen für Europa" ist gesellschaftlich breit aufgestellt. Die Gründungsmitglieder sind sich in dem gemeinsamen Ziel einig, die europäische Integration fördern zu wollen, die Europäische Union als einzigartiges Friedensprojekt auf europäischem Boden fortzuentwickeln und die Gedanken der Völkerverständigung und der internationalen Zusammenarbeit zu stärken und in die Zukunft zu tragen. Sie haben sich zu Beginn des Jahres 2019 zusammengefunden, da dieses Jahr eine außerordentliche Vielzahl an europapolitischen Entscheidungen und Herausforderungen bereithält." (Quelle: https://nfe.niedersachsen.de/startseite/buendnis/das-buendnis---niedersachsen-fuer-europa-172905.html)

Mehr Infos zu "Niedersachsen für Europa": hier klicken

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü