Fremdsprachenwettbewerb 2019 - GamMa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fremdsprachenwettbewerb 2019

Aktuelles > Juni 2019

Drei ist Trumpf! Zum dritten Mal im Folge haben Schülerinnen des GamMa beim Bundeswettbewerb der Fremdsprachen Landespreise erringen können. Eleni Bollmann (8b) und Pia Mittelbach (9b) bewiesen großes Sprachtalent und wurden für ihren Fleiß und ihr Können in der englischen Sprache mit dem dritten Landespreis belohnt! Neben den Fähigkeiten im Hör- und Leseverstehen waren die Teilnehmer aufgefordert, ihr Wissen über Schottland und Vokabeln zu beweisen und eine kleine Geschichte zu schreiben. In einer AG mit Frau Czech haben sich alle Teilnehmer auf den Prüfungstag vorbereitet. Am Wettbewerb haben außerdem Melwin Meyer-Kohlhoff, Leni Stubbe, Jasmin Juschkat, Felxi Hauschild (auch aus der 8b) sowie Benja Hasemann, Raz und Saira Safi (alle drei aus der 9c) teilgenommen und zeigten Leistungen, die weit über das in der Schule Erwartete hinausgehen. Das GamMa gratuliert herzlich und freut sich auf Runde vier im nächsten Schuljahr!!
Auf dem Foto sind neben den Urkunden die Schüler(innen), Frau Czech und Herr Rehder (stellv. Schullieter) zu sehen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü