Weihnachtsshow der Chemie-AG - GamMa

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weihnachtsshow der Chemie-AG

Aktuelles > Rückblick > Schuljahr 14/15 > Dezember

Weihnachtschemie von Schülern für Schüler

Ein Geschenk der besonderen Art gab es am letzten Schultag vor den Ferien für die Fünftklässler des Gymnasiums am Markt (GamMa): eine chemische Weihnachtsgeschichte mit effektvollen Experimenten. Ausgedacht und durchgeführt wurde diese Veranstaltung von der Chemie-AG und ihrem Lehrer Christopher Bünte.
Auf einer fiktiven Weltreise kamen die Fünftklässler unter anderem in Kontakt mit Elefantenzahnpasta, einem tanzenden Gummibärchen und bengalischem Feuer. AG-Lehrer Christopher Bünte konnte sich dabei im Hintergrund halten, weil die Mitglieder der Chemie-AG alle Experimente sorgfältig vorbereitet hatten und sie diese daher souverän vorführen konnten. Laura Nolte, Laura Vömel, Saskia Zwilling, Vincent Weber, Moritz Büssenschütt und Malte Meyer experimentierten aber nicht nur vor den leuchtenden Auge ihren jungen Mitschüler, sie umrahmten die Showversuche mit einer Handlung und konnten so ihre praktischen Fähigkeiten vertiefen und für den nächsten Chemiewettbewerb üben. Einige Schülerinnen und Schüler der drei fünften Klassen durften etwas mit nach Hause nehmen: „vergoldete" Münzen als Andenken an vorweihnachtliches Chemietheater.
M. Wilks

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü